BioBizz

Biobizz ist ein Hersteller für Düngemittel, Stimulatoren, Booster, Substrate, Erden und Humus. Die beeindruckende Produktpalette ist neben der Qualität der Produkte ein Grund warum viele Gärtner auf Produkte der holländischen Firma zurückgreifen. Die ersten Produkte hat Biobizz bereits 1992 hergestellt, wobei von Anfang an auf eine möglichst umweltschonende Produktion geachtet wurde.

Mehr über BioBizz erfahren

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 20 von 20

Biobizz ist der Führer in der Branche wenn es um den organischen, umweltbewussten Anbau geht. Die Firma produziert Flüssigdünger, Blumenerde und Substratverbesserer. Dabei steht immer die Umwelt im Mittelpunkt und es wird auf Chemikalien verzichtet, die der Umwelt schaden.

Biobizz selbst fasst seine Firmenphilosophie wie folgt zusammen: Ökologisch bewusst sein und es für jedermann ermöglichen eigene Pflanzen zu züchten, ohne dabei die Umwelt in Mitleidenschaft zu ziehen. Das Motto lautet ?Green Thinking?!

Mission Erde

Bevor ein Grow Dünger oder eine Grow Erde von Biobizz in den Verkauf kommt, fließen unzählige Stunden in die Forschung und Entwicklung geflossen sind. Genau das ist auch der Grund warum Biobizz absolut von seinen Produkten überzeugt ist und mit Stolz behaupten, dass immer die richtige Menge an organischem Material enthalten ist. Und kannst dir immer sicher sein, dass du der Umwelt etwas Gutes tust, wenn du Biobizz Produkte verwendest.

Biobizz Produkte sind weltweit vertreten

Biobizz wurde in Holland gegründet, hat sich aber mittlerweile deutlich vergrößert und ist nun auf der ganzen Welt angesiedelt, um seine Partner mit hochwertigen, organischen Produkten zu versorgen. Die Hauptproduktionsstätte befindet sich mittlerweile in Spanien. Es bestehen aber auch Betriebsstätten in Frankreich, England und in den USA.

Warum Biobizz organischen Anbau liebt

Organischer Anbau bedeutet, dass alles im Zusammenhang mit diesem Anbau von lebenden Organismen bezogen wird oder aus diesen hergestellt wird. Kurz gesagt: Anbauen ausschließlich mit organischen Produkten und der Verzicht auf mineralische Produkte. Organischer Anbau bedeutet auch den Verzicht auf synthetische Pestizide, Dünger, Hormone, Antibiotika und andere künstliche Zusätze.

Wer sich für den organischen Anbau mit Biobizz entscheidet, trifft eine klare Entscheidung. Für seine Produkte und für die Umwelt. Während mineralische Dünger die organische Wirkung der Erde torpedieren, sie nutzlos zurücklassen und die Umwelt mit industriellen Chemikalien belasten, unterstützen organische Dünger die Mikroorganismen in einer sinnvollen Symbiose.

Biobizz steht dafür, dass die Landwirtschaft sich wieder mehr auf den organischen Anbau konzentrieren sollte und nichts in einem Labor verloren hat.

Biobizz Naturprojekte

Biobizz möchte den ökologischen Gedanken auf der ganzen Welt verbreiten. Dazu werden einige organische Projekte betrieben. Dazu hat Biobizz zum Beispiel ein Stück Land in den Niederlanden zu einem großen ökologischen Gemüsegarten umgebaut. Dort werden nun unter anderem Erdbeeren, Tomaten und Blumenkohl in Biobizz All Mix angebaut. Aber auch kleinere, lokale Projekte werden von Biobizz unterstützt. Des Weiteren wurde ein Treibhaus eingerichtet, dass bis zu 240 m² Platz für Kräuter, Gemüse und Früchte bietet. Die ganzjährige Ernte aus dem Treibhaus wird für lokale Initiativen bereitgestellt und kann schon mehr als 25 Familien versorgen.