Jiffy Pro7 Coco Cube, torffreier Anzuchtwürfel, 100mm

  • torffreier Anzuchtwürfel aus Kokossubstrat
  • ideal für Stecklinge und Setzlinge
  • optimales Wasser-Sauerstoff-Verhältnis

    abStückpreis
    10 0,80 € *
    50 0,70 € *
    0,90 €
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    Momentan nicht verfügbar
    Benachrichtigung anfordern
    Beschreibung

    Jiffy Pro7 Coco Cube, torffreier Anzuchtwürfel, 100mm

    • gleichbleibende hohe Qualität
    • nach RHP Standards produziert
    • mit PLA Netz

    Jiffy Pro7 Coco Cubes sind besonders praktische Anzuchtwürfel aus hochwertigem Kokossubstrat. Für die Produktion wählt Jiffy nur das hochwertigste Kokossubstrat aus. Die Anzuchtwürfel überzeugen so durch eine gleichbleibende, hohe Qualität, die bereits viele Gemüse- und Schnittblumenzüchter überzeugt hat. Jiffy Pro7 Coco Cube sind für Keimlinge, Setzlinge und Stecklinge gleichermaßen geeignet. Die Anzuchtwürfel werden im getrockneten, komprimierten Zustand geliefert. Vor der Anwendung können die Würfel einfach mit Wasser aufgequollen werden. Die Anzuchtwürfel sind mit einem Netz aus Polymilchsäure (PLA) umhüllt. Das Netz garantiert, dass die Blöcke ihre Form halten und einfach umgetopft werden können.

    • optimale Eigenschaften für Stecklinge und Keimlinge
    • Air-Pruning Effekt für kräftiges Wurzelwachstum
    • ohne Torf

    Durch die eigene Produktion kann Jiffy Anzuchtwürfel produzieren, die optimale Eigenschaften für die Anzucht von Keimlingen und Stecklingen bieten. Mit einer maximalen Wasserspeicherkapazität von 60-75% und luftgefüllter Porosität von 20-35% schaffen die Pro7 Coco Cubes ein besonders förderliches Klima in der Wurzelzone. Das Substrat fängt zudem Temperaturschwankungen ab, die das Wachstum von Jungpflanzen hemmen könnten. Durch das Netz wird ein seitliches Wurzelwachstum angeregt, wodurch sich die Jungpflanzen nach dem Umtopfen besonders schnell etablieren können. So hat Jiffy ein echtes Alternativprodukt zu Produkten aus Torf geschaffen.

    Anwendung Jiffy Pro7 Coco Cube

    Jiffy Pro7 Coco Cube können direkt für die Anzucht verwendet werden. Alternativ kannst du deine Pflanzen in einem Jiffy Torfquelltopf oder anderem Anzuchtwürfel vorziehen und direkt in den Pro7 Coco Cube setzen, sobald die Wurzeln seitlich aus dem Torfquelltopf wachsen. Die Öffnung des Pro7 Coco Cubes hat einen Durchmesser von ca. 25mm.

    Um die Jiffy Pro7 Coco Cubes aufquellen zu lassen, wird etwas lauwarmes Wasser in einen Eimer oder Tray gegeben. Dem Wasser kann ein Anzuchtdünger, wie Canna Start oder Plagron Start Up, beigegeben werden. Die Coco Cubes werden dann einfach in die Flüssigkeit gegeben, bis sie ihre volle Größe erreicht haben.

    Sobald sich die Pflanze im Pro7 Coco Cube etabliert hat, kann der gesamte Anzuchtwürfel mit Netz in ein Hydrosystem oder Substrat eingesetzt werden.

    Technische Daten:

    • besteht aus 100% Kokosfasern
    • RHP-zertifiziert
    • Volumen 100mm x 100mm x 55mm im expandierten Zustand
    • Loch hat einen Durchmesser von ca. 25 mm
    • Ph 6.0 +/-1 (1:1,5)
    • EC 0,5 mS/cm (1:1,5)
    • nicht vorgedüngt
    • gepuffert

    Bewertungen (Verifizierte Käufe - Mehr Informationen)

    Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf Anderen bei der Kaufentscheidung mit deinen Erfahrungen:

    Benachrichtigen, wenn verfügbar

    (* = Pflichtfelder)

    Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

    Loading ...