0941 46100861 (Mo-Fr 10-12 & 13-18 Uhr)
info@grow-shop24.de

Bewässerung & Hydroponik


Seite 1 von 3
Artikel 1 - 24 von 59

Grow Bewässerung für deine Pflanzen

Für kräftige und gesunde Pflanzen ist eine effektive Bewässerung das A und O. Neben der Beleuchtung ist die Bewässerung und Nährstoffversorgung einer der wichtigsten Faktoren für kräftiges Wachstum und eine ertragreiche Ernte. Die Menschheit entwickelt seit tausenden von Jahren verschiedene Systeme um Pflanzen möglichst effizient mit Nährstofflösung zu versorgen und so bestmögliche Erträge zu erzielen. So gibt es am heutigen Markt eine Vielzahl an verschiedenen Möglichkeiten und Systemen - alle mit dem Ziel Wasser und Kosten zu sparen und Erträge zu maximieren.

AutoPot Bewässerungssets

AutoPot produziert hochwertige Bewässerungssets, die ohne Pumpen, Zeitschaltuhren oder Strom betrieben werden. Ein AutoPot Bewässerungsset benötigt nur die Schwerkraft und den Kapillareffekt und kann daher überall eingesetzt werden. Gerade für Gärtner, die ihre Pflanzen regelmäßig für einige Tage unbeaufsichtigt lassen müssen, ist ein AutoPot System eine gute Entscheidung. Aber auch Profis verwenden die innovativen Systeme gerne, weil sie konstant gute Ergebnisse produzieren. Dank dem AquaValve Ventil wird im AutoPot 1Pot System jede Pflanze, je nach individuellem Bedarf, mit Nährstofflösung versorgt.

Handbewässerung

Obwohl es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, deine Pflanzen mit Nährstofflösung zu versorgen, empfehlen wir gerade Anfängern die klassische Bewässerung mit einer Gießkanne. So wird jede Pflanze individuell versorgt. Zudem hat man beim Gießen die Möglichkeit jede einzelne Pflanze auf Schädlinge oder Mangelerscheinungen zu untersuchen. Gerade bei Mangelerscheinungen lohnt es sich, frühzeitig zu reagieren, um das Endergebnis nicht zu verschlechtern.

Hydroponische Systeme

Hydroponische Systeme ist ein Überbegriff für alle Formen der Pflanzenhaltung, bei denen die Pflanzen nicht in Erde, sondern in einem wassergefüllten Behälter wachsen. Meist wird zusätzlich ein hydroponisches Substrat, wie z.B. Clay Pebbles oder Steinwolle, verwendet. Obwohl die Menschheit bereits seit mehreren hundert Jahren mit Hydroponik experimentierte, kam der Durchbruch erst im späten 20. Jahrhundert. Im Rahmen der Weltraumforschung gab es auch für die Hydroponik einige entscheidende Fortschritte. Seit den 1990er Jahren gibt es für Gärtner auch einsatzfertige hydroponische Systeme zu kaufen. Vorteile der hydroponischen Systeme sind schnelles Wachstum, hoher Ertrag und geringer Wasserverbauch.

Aeroponische Systeme

Aeroponische Systeme sind eine Variante von hydroponischen Systemen, die vor allem in der Stecklingsvermehrung eingesetzt wird. Die Wurzeln deiner Pflanzen werden dabei konstant mit Nährstofflösung benebelt, was zu einem besonders starken Wurzelwachstum führt. Im Gegensatz zur Hydroponik, kommt bei der Aeroponik keinerlei Substrat zum Einsatz. Genau wie die Hydroponik wurde auch die Aeroponik sehr durch die Weltraumforschung der NASA vorangebracht.

Wasseraufbereitung

Um deinen Pflanzen eine optimale Nährstofflösung zu bieten, kann es durchaus nötig sein, dass man normales Leitungswasser vorbehandeln muss. Leitungswasser enthält in der Regel bereits eine Vielzahl an Mineralstoffen, wie z.B. Calcium, Magnesium oder Natrium. Diese Inhaltsstoffe sind für deine Pflanzen durchaus von Vorteil, allerdings hat man über die Konzentration keinerlei Kontrolle. Zudem enthält Leitungswasser oft Inhaltsstoffe, von denen Pflanzen nicht profitieren. Viele Grower setzen daher auf Osmoseanlagen, die sämtliche Inhaltsstoffe aus dem Wasser filtern. So kann im Anschluss eine ideale Nährstofflösung hergestellt werden.

Bewässerungszubehör

Um dir den Bewässerungsalltag zu erleichtern, gibt es eine Vielzahl von verschiedenen Helfern. Egal ob du Inhaltsstoffe mit Dosierspritzen oder Messbechern präzise abmessen möchtest oder dich mit einer Pflanzschale vor einer Überschwemmung schützen möchtest - hier wirst du fündig.