Plagron Terra Grow 1L, 5L oder 10L

Artikelnummer: Plagron Terra Grow

Kategorie: Plagron Dünger

Volumen

ab 8,90 €

inkl. USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wähle bitte deine gewünschte Konfiguration aus.


Beschreibung

  • hochwertiger Wachstumsdünger
  • sofort absorbierbar
  • für alle Bewässerungssysteme geeignet

Plagron ist bekannt für seine hochwertigen Grow-Produkte. Terra Grow ist ein hochkonzentrierter Mineral - Dünger, der alle benötigten Nährstoffe für ein gesundes und kräftiges Wachstum bereitstellt und Mangelerscheinungen vorbeugt . Die enthaltenen Spurenelemente in Chelatform sorgen für eine optimale Verfügbarkeit.

Plagron Terra Grow ist in den folgenden Größen erhältlich:

  • 1L / 1000ml
  • 5L
  • 10L

Anwendung und Dosierung von Plagron Terra Grow

  • Mischungsverhältnis 1:200, also beispielsweise 5ml Terra Grow mit 1L Wasser vermischen.
  • Für alle Erdmischungen geeignet.
  • In Kombination mit allen flüssigen Düngern und Zusätzen verwendbar
  • Anwendung: Gießwasser, Tröpfchenbewässerung oder direktes Aufsprühen auf die Blüten mit einem Handsprüher.

Medium: Erde
NPK: 3 - 1 - 3
Pflanzenstadium: Wachstum
Volumen: 10 L

Bewertungen (2)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Alles gut

Bin sehr zufrieden. Versand war auch super schnell

.
Einträge gesamt: 1
5 von 5 Klare Empfehlung.

Nachdem meine Pflanzen im Growmix die ersten gelben Blätter bekamen, musste Dünger her. Ich entschied mich passend zur Erde für den Terra Grow Wachstumsdünger. Der Blütedünger kam direkt mit in den Korb, aber der bekommt eine eigene Bewertung.Zuerstmal : Meinen Pflanzen geht es wesentlich besser, seit ich beim Gießen den Dünger hinzugebe. Die 5ml pro Liter Wasser würde ich jedoch nicht empfehlen. Bei 5ml/L drückt das Zeug den PH wert zu weit runter (von ~8.2 auf deutlich unter 6.) Ich verwende ca 4ml/L, messe jedoch immer den PH nach dem mischen.Also, optimales Mischungsverhältnis durch testen finden, dann kann nichts schief gehen ;)

.
Einträge gesamt: 1