Chili 'Cayenne long slim' Capsicum annuum

Artikelnummer: 90894A

Kategorie: Saatgut

  • Perfekt für die Growbox
  • Scharfe Chilischoten mit 35.000 Scoville
  • Schoten grün oder rot genießbar

3,90 €

inkl. USt. , zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar


Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten

Beschreibung

Chilipflanze mit länglichen, scharfen Schoten – perfekt für den Anbau in der Growbox

Die Chilisorte 'Cayenne long slim' ist besonders für die Kultivierung in einer Growbox geeignet. Die langen, scharfen Schoten können bereits grün oder später rot geerntet werden und eignen sich frisch oder getrocknet als Gewürz in vielen Gerichten.

Tipps zur Kultivierung

Diese Chilisorte sollte entweder in einer Growbox oder in einem geschützten Bereich auf dem Balkon oder im Garten kultiviert werden. Für die Growbox können die Samen das gesamte Jahr vorkultiviert werden, für den Außenbereich bereits zwischen Januar und März. Dazu sollten die Samen einen halben Zentimeter tief in einem kleinen Topf mit Aussaaterde oder einen Jiffy Torfquelltopf gegeben werden, die zur optimalen Keimung an einen sehr warmen Ort in ein Zimmergewächshaus gestellt werden sollten. Die Erde oder den Torfquelltopf dabei durchgehend mit einem Handsprüher feucht halten.

Sobald die Samen gekeimt sind, kann das Zimmergewächshaus an einen hellen, kühlen Ort gestellt werden. Für ein optimales Wachstum sollten die Pflänzchen im Zimmergewächshaus mit der passenden Anzuchtbeleuchtung beleuchtet werden. Sobald die Pflanzen einige Zentimeter groß sind, kann jede Pflanze in einen eigenen Topf mit vorgedüngter Erde gepflanzt werden. Die Pflanzen können dann in einer Growbox oder, ab einer Nachttemperatur von 8°C, im Außenbereich aufgestellt werden.

Da die 'Cayenne long slim' ähnlich hoch wie die Chilisorte 'Trinidad Scorpion' wird und einen ähnlichen Nährstoffbedarf hat, eignen sich die beiden Sorten sehr gut als Mischkultur.

Tipps zur Pflege

Die Chilis mögen einen sonnigen Standort und vorgedüngte, luftige Erde. Zusätzlich sollten die Pflanzen regelmäßig mit organischem Flüssigdünger gedüngt werden. Sobald die oberste Erdschicht trocken ist und der Wurzelballen noch feucht, kann die 'Cayenne long slim' erneut gegossen werden. Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. Damit die Chilipflanzen die Düngernährstoffe besser aufnehmen können, empfiehlt es sich, weiches Wasser zum Gießen zu verwenden. Zu hartes Leitungswasser sollte vor dem Gießen mit einem pH-Messgerät kontrolliert und mit einem pH-Senker auf einen pH-Wert von ca. 6,5 angepasst werden.

Ein Päckchen enthält ca. 50 Samen, die eine Keimfähigkeit von mindestens 65% besitzen. Daraus ergeben sich laut Hersteller ca. 15-20 Chilipflanzen.


Anzahl: ca. 50 Stück
Bevorzugter Standort: sonnigwarm
Bevorzugtes Anzuchtbehältnis: Topf
Empfohlener Abstand zwischen den Pflanzen: ca. 40 cm
Keimfähigkeit: mind. 65%
Vegetationsperiode: einjährig
Wachstumshöhe der Pflanzen: ca. 60-90 cm

Bewertungen

(Verifizierte Käufe - Mehr Informationen)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf Anderen bei der Kaufentscheidung mit deinen Erfahrungen: